Angebote zu "Schweren" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Davies, Patricia M.: Wieder Aufstehen
50,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.03.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wieder Aufstehen, Titelzusatz: Frühbehandlung und Rehabilitation für Patienten mit schweren Hirnschädigungen, Auflage: 1. Aufl. 1995,, Autor: Davies, Patricia M., Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ergotherapie // Beschäftigungstherapie // Krankenpflege // Pflege // Physikalische Therapie // Physiotherapie // MEDICAL // Allied Health Services // Physical Therapy, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 477, Abbildungen: 612 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 1051 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Leitlinien der Ergotherapie - Instrumente für Praxis, Lehre und Wissenschaft Praxis verbessern, Versorgungsqualität steigern, Kosten sparen und Zufriedenheit der Klienten erhöhen: Die Anforderungen an die therapeutischen Gesundheitsfachberufe sind hoch. Praxisleitlinien stellen Informationen und Interventionen bereit - systematisch und evidenzbasiert. Band 4: Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen Diagnose, Funktionsbeeinträchtigungen und Krankheitsdauer sind typischerweise die Elemente, um den Begriff einer "schweren psychischen Erkrankung" zu klären. Klassisch werden folgende psychische Erkrankungen als schwer eingestuft: -Schizophrenie und schizoaffektive Erkrankungen, bipolare Störungen und schwere (unipolare) Depression. Für Menschen mit einer schweren psychischen Erkrankung sind jene Methoden geeignet, die vom Ansatz des Recovery-Modells ausgehen. Das ergotherapeutische Handeln steht im Einklang mit dem Fokus des Recovery-Modells - der Teilhabe des Klienten. Die Leitlinie umfasst: Gegenstandsbereich und Prozess der Ergotherapie Überblick zu schweren psychischen Erkrankungen Ergotherapeutischer Prozess bei Klienten mit schweren psychischen Erkrankungen Best Practice und Zusammenfassung der EvidenzSchlussfolgerungen für Praxis, Ausbildung, ForschungEvidenzbasierte Praxis und Übersicht zur EvidenzGlossar aus dem Occupational Therapy Practice Framework (OTPF, 2014) des AOTA in deutscher Sprache

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leitlinien der Ergotherapie - Instrumente für Praxis, Lehre und Wissenschaft Praxis verbessern, Versorgungsqualität steigern, Kosten sparen und Zufriedenheit der Klienten erhöhen: Die Anforderungen an die therapeutischen Gesundheitsfachberufe sind hoch. Praxisleitlinien stellen Informationen und Interventionen bereit - systematisch und evidenzbasiert. Band 4: Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen Diagnose, Funktionsbeeinträchtigungen und Krankheitsdauer sind typischerweise die Elemente, um den Begriff einer "schweren psychischen Erkrankung" zu klären. Klassisch werden folgende psychische Erkrankungen als schwer eingestuft: -Schizophrenie und schizoaffektive Erkrankungen, bipolare Störungen und schwere (unipolare) Depression. Für Menschen mit einer schweren psychischen Erkrankung sind jene Methoden geeignet, die vom Ansatz des Recovery-Modells ausgehen. Das ergotherapeutische Handeln steht im Einklang mit dem Fokus des Recovery-Modells - der Teilhabe des Klienten. Die Leitlinie umfasst: Gegenstandsbereich und Prozess der Ergotherapie Überblick zu schweren psychischen Erkrankungen Ergotherapeutischer Prozess bei Klienten mit schweren psychischen Erkrankungen Best Practice und Zusammenfassung der EvidenzSchlussfolgerungen für Praxis, Ausbildung, ForschungEvidenzbasierte Praxis und Übersicht zur EvidenzGlossar aus dem Occupational Therapy Practice Framework (OTPF, 2014) des AOTA in deutscher Sprache

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen ab 34.95 € als Taschenbuch: Leitlinien der Ergotherapie Band 4. 1. Auflage 2017. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Training mit PANat-Laptool® nach Schlaganfall
56,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochgradige Armparesen - Was tun?Menschen, die einen schweren Schlaganfall erlitten haben, müssen häufig mit bleibenden Behinderungen einer Körperseite rechnen. Diese können zu massiven Problemen im Alltag führen, schränken die Selbstständigkeit ein und beeinflussen die Lebensqualität. Durch intensives, spezifisches Üben mit den einfachen, in der Ergotherapie eigens für hochgradig betroffene Patienten entwickelten PANat-Laptool®-Geräten ist es auch noch Monate und Jahre nach dem Ereignis möglich, bedeutsame Fortschritte zu erzielen. Patienten lernen, ihren Arm zu bewegen und die Hand im Alltag als Hilfshand einzusetzen.Das Buch gliedert sich in vier Teile:1. Begriffsklärung, Vorstellung des Materials2. Theoretische Grundlagen, Wirkungsweise und Zielsetzungen, Schilderung einer Behandlungs einheit3. Übungen und konkrete Anwendungsmöglich keiten4. Selbstkontrolliertes EigentrainingDas Besondere an diesem Buch sind die überaus reiche Bebilderung und die zahlreichen Beispiele, die den Einsatz der einzelnen Geräteteile anschaulich darstellen. Jede Aufgabe wird konkretisiert und es wird ein direkter Bezug zum Alltag hergestellt, um so für jeden Patienten einen individuellen Lösungsansatz zu finden.Das Buch bietet Ergo- und Physiotherapeuten, Patienten und ihren Bezugspersonen sowie allen an der Armrehabilitation Interessierten einen inspirierenden Leitfaden für die Praxis.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Leitlinien der Ergotherapie - Instrumente für Praxis, Lehre und Wissenschaft Praxis verbessern, Versorgungsqualität steigern, Kosten sparen und Zufriedenheit der Klienten erhöhen: Die Anforderungen an die therapeutischen Gesundheitsfachberufe sind hoch. Praxisleitlinien stellen Informationen und Interventionen bereit - systematisch und evidenzbasiert. Band 4: Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen Diagnose, Funktionsbeeinträchtigungen und Krankheitsdauer sind typischerweise die Elemente, um den Begriff einer "schweren psychischen Erkrankung" zu klären. Klassisch werden folgende psychische Erkrankungen als schwer eingestuft: -Schizophrenie und schizoaffektive Erkrankungen, bipolare Störungen und schwere (unipolare) Depression. Für Menschen mit einer schweren psychischen Erkrankung sind jene Methoden geeignet, die vom Ansatz des Recovery-Modells ausgehen. Das ergotherapeutische Handeln steht im Einklang mit dem Fokus des Recovery-Modells - der Teilhabe des Klienten. Die Leitlinie umfasst: Gegenstandsbereich und Prozess der Ergotherapie Überblick zu schweren psychischen Erkrankungen Ergotherapeutischer Prozess bei Klienten mit schweren psychischen Erkrankungen Best Practice und Zusammenfassung der EvidenzSchlussfolgerungen für Praxis, Ausbildung, ForschungEvidenzbasierte Praxis und Übersicht zur EvidenzGlossar aus dem Occupational Therapy Practice Framework (OTPF, 2014) des AOTA in deutscher Sprache

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Leitlinien der Ergotherapie - Instrumente für Praxis, Lehre und Wissenschaft Praxis verbessern, Versorgungsqualität steigern, Kosten sparen und Zufriedenheit der Klienten erhöhen: Die Anforderungen an die therapeutischen Gesundheitsfachberufe sind hoch. Praxisleitlinien stellen Informationen und Interventionen bereit - systematisch und evidenzbasiert. Band 4: Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen Diagnose, Funktionsbeeinträchtigungen und Krankheitsdauer sind typischerweise die Elemente, um den Begriff einer "schweren psychischen Erkrankung" zu klären. Klassisch werden folgende psychische Erkrankungen als schwer eingestuft: -Schizophrenie und schizoaffektive Erkrankungen, bipolare Störungen und schwere (unipolare) Depression. Für Menschen mit einer schweren psychischen Erkrankung sind jene Methoden geeignet, die vom Ansatz des Recovery-Modells ausgehen. Das ergotherapeutische Handeln steht im Einklang mit dem Fokus des Recovery-Modells - der Teilhabe des Klienten. Die Leitlinie umfasst: Gegenstandsbereich und Prozess der Ergotherapie Überblick zu schweren psychischen Erkrankungen Ergotherapeutischer Prozess bei Klienten mit schweren psychischen Erkrankungen Best Practice und Zusammenfassung der EvidenzSchlussfolgerungen für Praxis, Ausbildung, ForschungEvidenzbasierte Praxis und Übersicht zur EvidenzGlossar aus dem Occupational Therapy Practice Framework (OTPF, 2014) des AOTA in deutscher Sprache

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Leitlinien der Ergotherapie - Instrumente für Praxis, Lehre und Wissenschaft Praxis verbessern, Versorgungsqualität steigern, Kosten sparen und Zufriedenheit der Klienten erhöhen: Die Anforderungen an die therapeutischen Gesundheitsfachberufe sind hoch. Praxisleitlinien stellen Informationen und Interventionen bereit - systematisch und evidenzbasiert. Band 4: Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen Diagnose, Funktionsbeeinträchtigungen und Krankheitsdauer sind typischerweise die Elemente, um den Begriff einer „schweren psychischen Erkrankung“ zu klären. Klassisch werden folgende psychische Erkrankungen als schwer eingestuft: -Schizophrenie und schizoaffektive Erkrankungen, bipolare Störungen und schwere (unipolare) Depression. Für Menschen mit einer schweren psychischen Erkrankung sind jene Methoden geeignet, die vom Ansatz des Recovery-Modells ausgehen. Das ergotherapeutische Handeln steht im Einklang mit dem Fokus des Recovery-Modells - der Teilhabe des Klienten. Die Leitlinie umfasst: Gegenstandsbereich und Prozess der Ergotherapie Überblick zu schweren psychischen Erkrankungen Ergotherapeutischer Prozess bei Klienten mit schweren psychischen Erkrankungen Best Practice und Zusammenfassung der EvidenzSchlussfolgerungen für Praxis, Ausbildung, ForschungEvidenzbasierte Praxis und Übersicht zur EvidenzGlossar aus dem Occupational Therapy Practice Framework (OTPF, 2014) des AOTA in deutscher Sprache

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Training mit PANat-Laptool® nach Schlaganfall
63,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Hochgradige Armparesen - Was tun? Menschen, die einen schweren Schlaganfall erlitten haben, müssen häufig mit bleibenden Behinderungen einer Körperseite rechnen. Diese können zu massiven Problemen im Alltag führen, schränken die Selbstständigkeit ein und beeinflussen die Lebensqualität. Durch intensives, spezifisches Üben mit den einfachen, in der Ergotherapie eigens für hochgradig betroffene Patienten entwickelten PANat-Laptool®-Geräten ist es auch noch Monate und Jahre nach dem Ereignis möglich, bedeutsame Fortschritte zu erzielen. Patienten lernen, ihren Arm zu bewegen und die Hand im Alltag als Hilfshand einzusetzen. Das Buch gliedert sich in vier Teile: 1.Begriffsklärung, Vorstellung des Materials 2.Theoretische Grundlagen, Wirkungsweise und Zielsetzungen, Schilderung einer Behandlungs einheit 3.Übungen und konkrete Anwendungsmöglich keiten 4.Selbstkontrolliertes Eigentraining Das Besondere an diesem Buch sind die überaus reiche Bebilderung und die zahlreichen Beispiele, die den Einsatz der einzelnen Geräteteile anschaulich darstellen. Jede Aufgabe wird konkretisiert und es wird ein direkter Bezug zum Alltag hergestellt, um so für jeden Patienten einen individuellen Lösungsansatz zu finden. Das Buch bietet Ergo- und Physiotherapeuten, Patienten und ihren Bezugspersonen sowie allen an der Armrehabilitation Interessierten einen inspirierenden Leitfaden für die Praxis. Franziska Wälder ist seit 1977 staatlich anerkannte diplomierte Ergotherapeutin und seit 1992 PANat-Lehrtherapeutin. Sie ist Mitbegründerin des interdisziplinären Therapiezentrums HandinHand für die ambulante Rehabilitation von neurologischen Patienten in Zürich, Schweiz. Neben ihrer Praxistätigkeit erteilt sie Kurse zum neurotherapeutischen Behandlungsansatz PANat im In- und Ausland und publiziert zum Thema Arm- und Handrehabilitation nach Schlaganfall.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot