Angebote zu "Pädiatrischen" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Befundinstrumente in der pädiatrischen Ergother...
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Befundinstrumente in der pädiatrischen Ergotherapie ab 23.95 € als pdf eBook: Reihe 6 Fachbereich Orthopädie. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Befundinstrumente in der pädiatrischen Ergother...
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet Ergotherapeuten und Ergotherapeutinnen, die in der Pädiatrie tätig sind, Orientierung und Arbeitserleichterung. Es unterstützt sie in der Wahl des passenden Befunderhebungsinstrumentes und gibt zahlreiche Anregungen, sich mit der Befunderhebung erneut und intensiv auseinander zu setzen.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Befundinstrumente in der pädiatrischen Ergother...
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet Ergotherapeuten und Ergotherapeutinnen, die in der Pädiatrie tätig sind, Orientierung und Arbeitserleichterung. Es unterstützt sie in der Wahl des passenden Befunderhebungsinstrumentes und gibt zahlreiche Anregungen, sich mit der Befunderhebung erneut und intensiv auseinander zu setzen.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Ergotherapie in der Pädiatrie
81,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die allgemeinen gesellschaftlichen und berufsspezifischen Entwicklungen innerhalb der Ergotherapie beeinflussen gerade auch den Bereich der Pädiatrie in besonderem Maße. Standen hier noch vor einigen Jahren vor allem einzelne Therapiemethoden im Vordergrund, so ist jetzt auch in diesem Fachgebiet der Anspruch selbstverständlich, evidenzbasierte, klienten- und betätigungszentrierte Interventionen durchzuführen. Neue Assessments und Behandlungsmethoden führten zu einer deutlichen Veränderung und Verbesserung ergotherapeutischer Möglichkeiten. Vor diesem Hintergrund ist eine aktuelle Darstellung der ergotherapeutischen Behandlung in der Pädiatrie dringend notwendig.Dieses Buch gliedert sich in fünf große Bereiche:A Entwicklung und Betätigung aus unterschiedlichen PerspektivenB Themen des TherapieprozessesC Methoden in der pädiatrischen ErgotherapieD Kindspezifische Problemstellungen im Fokus der InterventionE Weitere Arbeitsfelder in der PädiatrieEine Grafik, die sich am kanadischen Prozessmodell (CPPF) und am PEO-Modell orientiert, erleichtert den Leserinnen und Lesern, sich im Buch zurechtzufinden, und verdeutlicht, wie die einzelnen Kapitel zueinander in Beziehung stehen. Viele farbige Fotos sowie zahlreiche Abbildungen und Tabellen erläutern anschaulich und verständlich auch kom plexe Sachverhalte. Ein Fazit und weiterführende Informationen zum Thema runden jedes der 38 Unterkapitel ab.Den Herausgeberinnen und den vielen erfahrenen Kolleginnen und Kollegen ist es gelungen, das große Spektrum heutiger Ergotherapie in der Pädiatrie umfassend abzubilden.Dieses Buch ist für angehende Therapeuten hilfreich, dient der Kompetenz erweiterung praktisch tätiger Ergotherapeuten und bietet auch anderen Berufsgruppen in der Pädiatrie nützliche Informationen.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Ergotherapie in der Pädiatrie
79,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die allgemeinen gesellschaftlichen und berufsspezifischen Entwicklungen innerhalb der Ergotherapie beeinflussen gerade auch den Bereich der Pädiatrie in besonderem Maße. Standen hier noch vor einigen Jahren vor allem einzelne Therapiemethoden im Vordergrund, so ist jetzt auch in diesem Fachgebiet der Anspruch selbstverständlich, evidenzbasierte, klienten- und betätigungszentrierte Interventionen durchzuführen. Neue Assessments und Behandlungsmethoden führten zu einer deutlichen Veränderung und Verbesserung ergotherapeutischer Möglichkeiten. Vor diesem Hintergrund ist eine aktuelle Darstellung der ergotherapeutischen Behandlung in der Pädiatrie dringend notwendig.Dieses Buch gliedert sich in fünf große Bereiche:A Entwicklung und Betätigung aus unterschiedlichen PerspektivenB Themen des TherapieprozessesC Methoden in der pädiatrischen ErgotherapieD Kindspezifische Problemstellungen im Fokus der InterventionE Weitere Arbeitsfelder in der PädiatrieEine Grafik, die sich am kanadischen Prozessmodell (CPPF) und am PEO-Modell orientiert, erleichtert den Leserinnen und Lesern, sich im Buch zurechtzufinden, und verdeutlicht, wie die einzelnen Kapitel zueinander in Beziehung stehen. Viele farbige Fotos sowie zahlreiche Abbildungen und Tabellen erläutern anschaulich und verständlich auch kom plexe Sachverhalte. Ein Fazit und weiterführende Informationen zum Thema runden jedes der 38 Unterkapitel ab.Den Herausgeberinnen und den vielen erfahrenen Kolleginnen und Kollegen ist es gelungen, das große Spektrum heutiger Ergotherapie in der Pädiatrie umfassend abzubilden.Dieses Buch ist für angehende Therapeuten hilfreich, dient der Kompetenz erweiterung praktisch tätiger Ergotherapeuten und bietet auch anderen Berufsgruppen in der Pädiatrie nützliche Informationen.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Was ist los mit meinem Kind?
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies Buch richtet sich an Ergotherapeuten, angrenzende therapeutische Berufsgruppen und Pädagogen, die mit Kindern arbeiten, die durch Entwicklungsverzögerungen, Bewegungsauffälligkeiten und Wahrnehmungsstörungen auffallen sowie an interessierte Eltern.Um die Auffälligkeiten zu verdeutlichen, werden drei Kindertypen exemplarisch dargestellt, wie sie häufig im pädiatrischen Bereich anzutreffen sind. Für Therapeuten eignet es sich als Einstiegsliteratur in das Thema Bewegungsauffälligkeiten und Wahrnehmungsstörungen bei Kindern. Daraus lassen sich Grundsätze für die Behandlungsplanung ableiten. Weiterhin ist das Buch hilfreich zur Vorbereitung und Durchführung von interdisziplinären Team- oder Elterngesprächen, um die komplexen Zusammenhänge zwischen Bewegen, Wahrnehmen, Lernen und den Schwierigkeiten des Kindes verständlich darstellen zu können.Pädagogen werden darin unterstützt, Auffälligkeiten zu erkennen und im Elterngespräch auf die Notwendigkeit einer therapeutischen Unterstützung hinzuweisen.Für Eltern enthält das Buch Informationen zum besseren Verständnis ihres Kindes, wenn eine Therapie angeraten wurde oder das Kind sich bereits in der Ergotherapie befindet.Es wird die durchschnittliche Entwicklung bei Kindern von 0 - 7 Jahren mit dem Schwerpunkt auf Körperbewegung, Handgeschicklichkeit und Malen beschrieben und erklärt, warum einzelne Entwicklungsschritte für die Gesamtentwicklung so wichtig sind. Weiterhin wird erläutert, was Wahrnehmung und eine Wahrnehmungsstörung sind und wie diese die Entwicklung und Lernmöglichkeiten eines Kindes beeinflussen können.Darüber wird aufgezeigt, welche Entwicklungsverzögerungen entstehen können, wenn eine Bewegungsauffälligkeit oder Wahrnehmungsstörung besteht, Entwicklungsschritte ausgelassen oder zu kurz durchschritten werden.Ziel des Buches ist, dass durch das Erkennen und Verstehen der Schwierigkeiten des Kindes therapeutische Maßnahmen eingeleitet und nachvollzogen werden können. Es zeigt auf, wie das Kind in Kindergarten, Elternhaus und bei der Freizeitgestaltung über alltagsrelevante Tätigkeiten unterstützt und gefördert werden kann.Das Buch wurde für diese Neuausgabe vollständig überarbeitet und aktualisiert.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Was ist los mit meinem Kind?
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies Buch richtet sich an Ergotherapeuten, angrenzende therapeutische Berufsgruppen und Pädagogen, die mit Kindern arbeiten, die durch Entwicklungsverzögerungen, Bewegungsauffälligkeiten und Wahrnehmungsstörungen auffallen sowie an interessierte Eltern.Um die Auffälligkeiten zu verdeutlichen, werden drei Kindertypen exemplarisch dargestellt, wie sie häufig im pädiatrischen Bereich anzutreffen sind. Für Therapeuten eignet es sich als Einstiegsliteratur in das Thema Bewegungsauffälligkeiten und Wahrnehmungsstörungen bei Kindern. Daraus lassen sich Grundsätze für die Behandlungsplanung ableiten. Weiterhin ist das Buch hilfreich zur Vorbereitung und Durchführung von interdisziplinären Team- oder Elterngesprächen, um die komplexen Zusammenhänge zwischen Bewegen, Wahrnehmen, Lernen und den Schwierigkeiten des Kindes verständlich darstellen zu können.Pädagogen werden darin unterstützt, Auffälligkeiten zu erkennen und im Elterngespräch auf die Notwendigkeit einer therapeutischen Unterstützung hinzuweisen.Für Eltern enthält das Buch Informationen zum besseren Verständnis ihres Kindes, wenn eine Therapie angeraten wurde oder das Kind sich bereits in der Ergotherapie befindet.Es wird die durchschnittliche Entwicklung bei Kindern von 0 - 7 Jahren mit dem Schwerpunkt auf Körperbewegung, Handgeschicklichkeit und Malen beschrieben und erklärt, warum einzelne Entwicklungsschritte für die Gesamtentwicklung so wichtig sind. Weiterhin wird erläutert, was Wahrnehmung und eine Wahrnehmungsstörung sind und wie diese die Entwicklung und Lernmöglichkeiten eines Kindes beeinflussen können.Darüber wird aufgezeigt, welche Entwicklungsverzögerungen entstehen können, wenn eine Bewegungsauffälligkeit oder Wahrnehmungsstörung besteht, Entwicklungsschritte ausgelassen oder zu kurz durchschritten werden.Ziel des Buches ist, dass durch das Erkennen und Verstehen der Schwierigkeiten des Kindes therapeutische Maßnahmen eingeleitet und nachvollzogen werden können. Es zeigt auf, wie das Kind in Kindergarten, Elternhaus und bei der Freizeitgestaltung über alltagsrelevante Tätigkeiten unterstützt und gefördert werden kann.Das Buch wurde für diese Neuausgabe vollständig überarbeitet und aktualisiert.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Befundinstrumente in der pädiatrischen Ergother...
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Befundinstrumente in der pädiatrischen Ergotherapie ab 23.95 EURO Hrsg. : Projektgruppe ergotherapeutische Befundinstrumente in der Pädiatrie Neue Reihe Ergotherapie Reihe 2 Fachbereich Pädiatrie. 3. erweiterte und überarbeitete Aufl.

Anbieter: ebook.de
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot